01 | 04 | 2020
Neue Artikel

Jugendwerkstatt und Theoprax für Ehrenamtspreis nominiert

alt
Das ausgediente Feuerwehrauto wird in der Stupfericher Jugendwerkstatt zum mobilen Werkstattwagen ausgebaut.

Unter die zehn Nominierten für den "EnBW Ehrenamt Impuls" 2009 wurde auch die Stupfericher Jugendwerkstatt und Theoprax ausgewählt. In der Werkstatt können Kinder und Jugendliche mit Unterstützung von Fachleuten eigene Projekte realisieren. Die handwerklichen Unterstützer geben dabei ihre Erfahrungen an den Nachwuchs weiter und motivieren die Nachwuchshandwerker immer samstags von 10-17 Uhr, eigene Verantwortung zu übernehmen und dabei auch die Sicherheitsregeln zu beachten. Besonders hervorzuheben ist dabei der Umbau eines Feuerwehrautos, das in den nächsten Monaten zu einem mobilen Werkstattwagen umgebaut wird.

Noch bis zum zum 10. Oktober 2009/12:00Uhr

kann jeder über das Projekt im Internet hier abstimmen.

Bitte geben auch Sie Ihre Stimme dieser tollen Stupfericher Initiative und stimmen online ab.

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Polizeiberichte der Region