26 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02075.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Schlüsselübergabe für den Anbau des Stupfericher Feuerwehrhauses

Schlüsselübergabe für den Anbau des Stupfericher Feuerwehrhauses

Als „Investition in die  Zukunft“  bezeichnete  Bürgermeister Klaus Stapf die Bausumme von rund 960.000 Euro. Auch wurde „energetisch“ saniert, darauf legte man großen Wert bei der Umbaumaßnahme des 1976 erbauten Feuerwehrhauses. So wurden große Fensterflächen und die Rolltore der Fahrzeughalle ausgetauscht. Es entstanden Sanitärräume  für Frauen und Männer nach aktuellem Standard, neue Umkleideräume, sowie  ein Funkraum. Auch hat der Kommandant nun wieder ein eigenes Büro. Der große, helle Jugendraum, der durch ein Schiebeelement vom Schulungsraum abgetrennt werden kann, ist eine lang ersehnte Bereicherung.

15 Monate Bauzeit waren notwendig, um mit viel Eigenleistung der Feuerwehr ein Gebäude zu erstellen, welches nicht nur in Funktionalität und technischer Aktualität bemerkenswert ist, sondern auch optimal an das Bestandsgebäude angedockt wurde. In der Summe von 960.000 Euro sind nicht die Eigenleistungen eingerechnet. Diese haben die Kosten deutlich gesenkt. 
Die neu eingebaute Küche fördert auch das gesellige Miteinander. DerTeamgeist ist bei Einsätzen und Übungen ein wichtiger Sicherheitfaktor für die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner. Ein Grundsatz, "Einer für Alle, Alle  für Einen", denn man muss sich in schwierigen, gefährlichen Situationen aufeinander verlassen können.

Mit einem Buffet, welches, so  Ortsvorsteher Alfons Gartner in seiner  Rede,  "nicht dem städtischen Standard, sondern dem Feuerwehrstandard Stupferichs entsprach", klang der offizielle Teil der Feierstunde aus. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgten in bewährter Weise die „Stupfericher Dorfmusikanten“.
Am Sonntag wurden die neuen Räume zum Feuerwehr-Kaffee erklärt. Hier konnten die Besucher in Ruhe ein Stück selbst gebackenen Kuchen  genießen.

Alle Bilder: Hans Pallasch

Die Stupfericher Dorfmusikanten


Bürgermeister Klaus Stapf


Ortsvorsteher Alfons Gartner


Ehrung für besonderes Engagement im Projekt


Die symbolische Schlüsselübergabe

Stupferich.org hat den Festakt für Sie in Ausschnitten mit der Kamera dokumentiert.

Kamera und Schnitt: Siegfried Becker

 

 

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte