24 | 11 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02073.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Ausbau des Festplatzes am Bergle

Gegendarstellung

Auf die am 24.Februar 2011 veröffentlichte Pressemitteilung der CDU-Fraktion möchte sich die FWV-Fraktion wie folgt äußern:

Richtig ist, dass der ursprüngliche Antrag zum Ausbau des Festplatzes am Bergle ein FWV-Antrag war. Festzustellen bleibt auch, dass es Alfons Gartner (FWV) in intensiven Gesprächen im Vorfeld der Vorständesitzung 2009 gelungen ist, die Vereine von der Notwendigkeit einer Verlagerung und Durchführung der Festmeile 2010 überhaupt erst zu überzeugen. Allein die erfolgte Durchführung der Festmeile 2010 hat den Nachweis erbracht, dass diese infrastrukturelle Verbesserung des Festplatzes nötig ist. Ortsvorsteher Rolf Doll (FWV) hat in mehreren Gesprächen vor der Abstimmung im Gemeinderat nicht nur mit der CDU-Fraktion im Gemeinderat, sondern mit der SPD-Fraktion, FDP-Fraktion, KAL-Fraktion und den FW-Vertretern deren Abstimmungsverhalten eroiert.

Erst im Verlauf der Gespräche mit KAL und FW zeichnete sich die mögliche Mehrheit bei der folgenden Abstimmung ab. Wie der Presse zu entnehmen war, hat Ortsvorsteher Rolf Doll (FWV) bei der Beratung des Antrages die Wichtigkeit dieser Maßnahme dem Gemeinderat nochmals vorgetragen. Die 14 Stimmen der CDU mit den 10 Stimmen der SPD hätten aber die erforderliche Mehrheit von 25 Stimmen nicht erreicht.

Im Vorfeld hatte es auch schon Gespräche der FWV-Fraktion mit Vertretern der CDU und der SPD gegeben.

Es bestand eigentlich bisher Einvernehmen darüber, dass in öffentlichen Mitteilungen keine Fraktion des Ortschaftsrates mehrheitliche Entscheidungen des gesamten Ortschaftsrates für sich in Anspruch nimmt und kommuniziert, da dies der guten Zusammenarbeit im Ortschaftsrat abträglich ist. Wir hoffen, dass dies in Zukunft auch weiterhin so gehandhabt wird.

Für die FWV-Fraktion im Ortschaftsrat Stupferich

Wolfgang Nitzschke

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte