23 | 11 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02042.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 159 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Niedergeschlagen und beraubt

Karlsruhe (ots) - Opfer eines Raubes wurde am frühen Samstagmorgen ein 21-Jähriger in der Kreuzstraße.

Der junge Mann ging gemeinsame mit seinem 20-jährigen Begleiter von der Straßenbahnhaltestelle zur Kreuzstraße. In dem Hinterhof, der zur Wohnung des 20-Jährigen fuhrt, wurden sie von zwei Männern angesprochen und um Tabak gebeten. Unvermittelt wurde dann der 20-Jährige von einem der Männer angegangen. Der zweite Täter schlug dem 21-Jährigen die Faust ins Gesicht, sodass dieser sofort zu Boden ging. Dort wurden seine Taschen durchsucht und der Geldbeutel geraubt. Anschließend flüchteten beide Täter. Das Opfer musste ins Krankenhaus verbracht werden. Beide Täter waren ca. 18 - 20 Jahre alt, hatten ein arabisches Aussehen, kurze schwarze Haare und waren dunkel gekleidet. Ein Täter war ca. 170 cm groß, der zweite ca. 180 cm. Dieser trug auch eine weiße Basecap mit dem Schild nach hinten.

Hinweise zu den Tätern nimmt der Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/939-5555 entgegen.

Dieter Werner, Pressestelle

 

Polizeipräsidium Karlsruhe
Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte