Tiere basteln in den Osterferien

Erstellt am Donnerstag, 26. März 2015 11:23
Geschrieben von Presseinformation der Stadt KA

Ein Mittagsschläfchen in der Sonne: Seelöwe im Zoologischen Stadtgarten

Ein Mittagsschläfchen in der Sonne: Seelöwe im Zoologischen Stadtgarten

Führungen mit der Zootierärztin

Keine Langeweile kommt in den Osterferien für Kinder zwischen sechs und zehn Jahren mit dem Ferienprogramm des Karlsruher Zoos auf. Gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern können sie zwischen Dienstag, 7. April, und Donnerstag, 9. April, zusammen mit den Zoopädagoginnen Tiere basteln. Treffpunkt ist im Raubtierhaus, die Bastelstube ist jeweils von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten, um eine Anmeldung bis zum 6. April per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefonnummer 0721/133-6813 wird jedoch gebeten.

Keine Anmeldung ist für die Führungen erforderlich, die an der Außenanlage der Elefanten beginnen.  Treffpunkt für die eineinhalbstündige Führung am Ostersonntag, 5. April, ist um 12.30 Uhr. Einen ganz besonderen Einblick in den Zooalltag erhalten Besucherinnen und Besucher des Zoologischen Gartens am Wochenende, 11. und 12. April, wenn die Zootierärztin sie jeweils um 11 und 14 Uhr mit auf eine Runde durch den Zoo nimmt. Sie erzählt dabei, wie sie sich um die Zootiere kümmert. Die Veranstaltungen laufen im Rahmen des Programms zum 150-jährigen Bestehen des Zoos Karlsruhe. Der Zoologische Stadtgarten im Internet: www.karlsruhe.de/zoologischerstadtgarten.

Weitere Informationen

Zoologischer Stadtgarten