26 | 11 | 2020
Neue Artikel

POL-KA: (KA) Karlsruhe - Personengruppe greift Passanten an - Zeugenaufruf

Karlsruhe (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 04.40 Uhr gingen die beiden geschädigten Männer, 36 und 32 Jahre alt, auf der Kaiserstraße in Richtung Europaplatz.

In Höhe von S´Oliver rempelten drei Männer die beiden Geschädigten an, beleidigten sie und schlugen unvermittelt den beiden Opfern mit den Fäusten ins Gesicht. Einer der Geschädigten musste in eine Klinik eingeliefert werden. Alle drei Täter waren ca. 25 bis 30 Jahre alt, sprachen russischen Dialekt, zwei waren ca. 185 cm groß, der dritte ca. 175 cm. Dieser Täter hatte hochgesteiltes blondes Haar und trug eine rote Jacke. Die größeren Täter trugen eine schwarze kurze Lederjacke und eine helle Jacke.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall. Diese werden gebeten sich unter der Tel. Nr. 0721-6663311 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Polizeiberichte der Region