12 | 07 | 2020
Neue Artikel

Wohin geht es künftig im Museum?

Führungen im Pfinzgaumuseum am 1. und 4. Februar

Führungen durch die Ausstellung "Hufeisen, Birnkrüge, Engelsköpfe und...? Sammeln im Pfinzgaumuseum gestern und morgen" gibt es am Sonntag, 1. Februar, 11 Uhr, mit Dr. Ferdinand Leikam sowie am Mittwoch, 4. Februar, 18 Uhr, mit Dr. Alexandra Kaiser. Die Museumsleiterin will bei freiem Eintritt mit ihrem Publikum über die künftige Sammlungstätigkeit des Pfinzgaumuseums diskutieren. Für die Präsentation unternahm sie eine Spurensuche im Depot, indem sie Objekte aus der Sammlung des ersten Museumskonservators, Friedrich Eberle aussuchte. Gleichzeitig fragt sie, wie die Sammlung künftig aussehen könnte. Dafür sucht sie auch ein "Durlacher Objekt des Jahres 2014".

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Polizeiberichte der Region