23 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02040.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

POL-KA: (KA) Karlsbad, Fahranfängerin fährt auf Autobahn doppelt so schnell wie erlaubt

Karlsruhe (ots) - Ein dreimonatiges Fahrverbot, eine Nachschulung, Punkte in Flensburg sowie eine Geldbuße von 600 Euro erwarten eine 23 Jahre alte Fahranfängerin die am Freitagmorgen auf der Autobahn 8 ins Visier einer Videostreife der Verkehrspolizei Karlsruhe geriet. Die seit einem Jahr in Besitz eines Führerscheines befindliche Frau aus Karlsruhe war gegen 08.00 Uhr von Karlsbad in Richtung Pforzheim-West unterwegs. Sie wurde auf dem mit 80 km/h begrenzten Streckenabschnitt mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 160 km/h gemessen. Zudem fuhr sie in der dortigen Baustelle mehrfach zu schnell und überholte verbotenerweise rechts. Die 23 Jährige wurde von den Beamten angehalten und belehrt. Grund für ihre Fahrweise sei ein Geschäftstermin gewesen.
Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/ 
Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte