21 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02029.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 156 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Pfinztal-Berghausen - Frontalzusammenstoß mit zwei tödlich verletzten Beteiligten

Berghausen (ots) - Zwei tödlich Verletzte,

3 schwerstverletzte Beteiligte sowie ein Sachschaden von ca. 50 000 Euro sind die traurige Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am gestrigen Sonntagabend gegen 20.12 Uhr auf der B 293 zwischen Jöhlingen und Berghausen ereignete. Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrsunfallaufnahme Karlsruhe befuhr ein 17-jähriger Pkw-Lenker die Bundesstraße in Richtung Berghausen. Nach einer leichen Linkskurve geriet er auf schon wieder gerader Strecke aus bislang unbekannten Gründen auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte dort nahezu frontal mit einem entgegenkommenden VW-Multivan, der mit 4 älteren Personen besetzt war. Der Zusammenprall war derart heftig, daß der Motorblock des Pkw ca. 13 Meter weit weggeschleudert wurde. Der 17-jährige Unfallverursacher wurde in seinem Pkw eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle. Kurze Zeit später erlag ein 76-jähriger Mitfahrer aus dem anderen unfallbeteiligten Fahrzeug seinen schweren Verletzungen in einem Krankenhaus. Der 76-jährige Lenker dieses anderen Fahrzeugs sowie dessen 70- und 71-jährigen Mitfahrerinnen wurden schwerstverletzt in Krankenhäuser eingeliefert.

Die Ermittlungen zu dem Umstand, daß der 17-jährige Unfallverursacher ohne Fahrbegleiter unterwegs war, dauern an.

Neben 4 Rettungswagen und 4 Notärzten sowie den Freiwilligen Feuerwehren Walzbachtal und Pfinztal mit 36 Angehörigen waren 5 Streifenbesatzungen der Polizei eingesetzt. Die B 293 war von 20.20 Uhr bis gegen 00.55 Uhr voll gesperrt, die Umleitung erfolgte örtlich.

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/
Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte