28 | 07 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC02083.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 162 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

SG Stupferich saniert aufwändig seine Sportplätze

Mit nachstehendem Text informiert die SG Stupferich auf ihrer Webseite über die bevorstehenden Arbeiten, die heute feierlich mit einem "ersten Spatenstich" begonnen wurden:

"Sportstättensanierung SG Stupferich

Es ist an der Zeit, etwas zu tun! Die beiden Sportplätze der SG sind in die Jahre gekommen und in einem desolaten Zustand. Die Verantwortlichen des Vereins haben sich deshalb entschlossen, eine grundlegende Sanierung vorzunehmen.

Das „Sportplatzteam“ – sinnigerweise 11 Mann – hat in akribischer Arbeit die erforderlichen Vorarbeiten geleistet, Verwaltung und Mitgliederversammlung haben das Projekt einstimmig beschlossen. Da neben den Zuschüssen der Stadt und des Badischen Sportbundes natürlich auch umfangreiche Eigenleistungen und Eigenmittel aufzubringen sind, suchen wir Partner für Bandenwerbung, bieten Spielfeldpatenschaften an und werden alsbald eine große Tombola mit einem nagelneuen Auto als Hauptgewinn und weiteren wertvollen Preisen starten.

Bevor die Arbeiten am 3.Mai 2010 beginnen, wollen wir den alten Plätzen, die so lange ihren Dienst getan haben, „Lebe wohl“ sagen und Ihnen gleichzeitig das neue Projekt vorstellen. Wir laden deshalb alle zu einem „Abschieds- und Neubau“ - Frühschoppen auf den Sportplatz ein: Sonntag, 2. Mai 2010 ab 10.30h Wir würden uns freuen, wenn Sie zahlreich kommen und unsere Aktivitäten tatkräftig unterstützen."

Zahlreiche Stupfericher SG Fans erschienen deshalb heute Vormittag, um bei diesem Frühschoppen dabei zu sein.

Vereinsvorstand Alfons Gartner stellte das Projekt überzeugend vor und entschuldigte sich bereits jetzt im Vorfeld für das Verkehrsaufkommen durch die anrollenden Baumaschinen und Brummis. Herrmann Brenk gibt durch seinem engagierten Sponsoring dem Stadion für die kommenden 10 Jahre seinen Namen.

Den "ersten Spatenstich" machte dann schließlich Alfons Gartner, indem er zusammen mit dem bekannten Stupfericher Bauern Hubert Doll und dessen stattlicher Kaltblut Stute Lisa auf traditionelle Art mit einem Pflug tiefe Furchen quer über den bislang so gehüteten Rasen zog.

alt
Badische Neueste Nachrichten, Ausgabe 03. Mai 2010

alt

Text und Foto: Samuel Degen. Zur Fotogalerie hier klicken

Sehen Sie hier unsere Videobeiträge  zu diesem Bericht.
Da unser Videoprovider nur 10min. Beiträge zulässt, mussten wir den Beitrag teilen.
Teil1


Teil2

Kamera und Schnitt: Siegfried Becker


 

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte