28 | 07 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC01998.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 152 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Stutenpferchs Tandaradey, im Pfinzgaumuseum - Durlach

"Stutenpferchs Tandaradey " stellte am Sonntag, den 25. Januar, einen Programmpunkt im Rahmen der Ausstellung  „Gastwirtschaften in Durlach“, die aktuell noch im Pfinzgaumuseum zu sehen ist.
Die Stupfericher Gruppe ist weit über die Stadtgrenzen bekannt und trägt den Namen Stupferich in erfreulicher Weise in die Welt.
Gespielt wurde am Sonntag eine Gasthausszene im "Gasthaus zum Bären", das im 16. Jahrhundert in Durlach existierte.
Ein Rollenspiel zwischen Heinz Häge, der die damalige Zeit und Wolfgang Nitzschke,  der die aktuelle Zeit vertrat, zeigte den rund 25 anwesenden Zuschauern in leicht verständlicher Weise Zeitgeschichte auf.


 

Das war Geschichtsunterricht zum Anfassen, vorgetragen in unterhaltsamer Art, der bei den Zuschauern mit manchem Schmunzeln interessiert aufgenommen wurde. "Stutenpferchs Tandaradey" wirkt sehr authentisch.  Bis ins kleinste Detail wird darauf geachtet, dass die Szenen glaubwürdig der Realität entsprechen, die aus dieser Zeit überliefert wurde. Tänze, Gesang, starke Sprüche und natürlich Musik, live gespielt mit Gitarre, Schweinsblase (ähnlich einem Dudelsack) und einer Trommel.
Dies war ein schöner Farbtupfer im Pfinzgaumuseum,  inmitten vieler, sehr interessanter, permanenter Ausstellungen, die immer einem Besuch wert sind.
Schöne Eindrücke wurden wie immer in einer Bildergalerie festgehalten.
Bilder und Text: s.b.

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte