19 | 09 | 2017
Hauptmenü
Archiv
Zufallsbild
DSC01999.jpg
Wer ist online?

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

Syndicate Feed
(C) Stupferich.org
Copyright © 2017 Stupferich.org. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Neue Artikel

Grüner Teppich für das Eichwaldstadion

Grüner Teppich für die  „Spielfläche - West“ im Eichwaldstation Stupferich.

alt

Lange wurde er erwartet, die Witterung hat den Zeitplan immer wieder durcheinander gebracht, jedoch nun ist er da.
Der Grüne Teppich, ein Rollrasen erster Güte, landete in Stupferich.
Der Tag begann sehr früh, für die Mitarbeiter der Firma Peiffer in Willich. Rund  360km entfernt von Stupferich begann am Montagmorgen ca . 4:00 Uhr das Schälen des Rollrasens von der Anbaufläche.  Mit logistischer Perfektion und einem Quäntchen Glück,  wurden die Rasenballen gegen 11:30 in per Spedition in Stupferich angeliefert. Der Sattelzug konnte wegen der Bodenbeschaffenheit nicht  zum Spielfeldrand fahren. So war es notwendig, die Rasenballen per Radlader vom  LKW, der auf dem Feldweg unterhalb des Stadions  stand, zum Einsatzort zu transportieren. Kaum angekommen wurden die ersten Bahnen mit einer Spezialverlegemaschine auf dem vorbereiteten Spielfeld ausgebracht. Der Regen des Vortages sorgte für ideale Verlegebedingungen.  Bahn um Bahn wurde  aneinandergereiht, mit dem Rechen positioniert, angesetzt und gewalzt  Hier sind Männer am Werk die diese Arbeit nicht zum ersten Mal erledigen, jeder Handgriff sitzt, das Team ist eingespielt alles scheint von Geisterhand gesteuert. Wenige Worte, kurze Absprachen und die Sache läuft.  Noch etwas zum Transport, jeder Sattelzug bringt ca. 80 Rollrasenballen auf Paletten gelagert.  Das entspricht in etwa einer Fläche von 2000 qm, erklärte uns Werner Kraft vom Orgateam der SG.
Eine lustige Begebenheit am Rande, als die Rasenbesichtigungsdelegation aus Stupferich zu Besuch bei der Firma Peiffer in Willich war, hat Werner Kraft einen Pfennig auf der gewachsenen  Rasenfläche vergraben. Den will er nun suchen, um zu sehen,  ob auch der richtige Rasen geliefert wurde, erkläre Werner Kraft mit einem Augenzwinkern.  Die  Laune auf der Baustelle ist gut, die Zuschauer  bestaunen neugierig das Verlegen des grünen Teppichs auf der „Spielfläche-West“.  Übrigens, in nicht all zu ferner Zeit, wird sich das Spektakel nochmals  auf der „Spielfläche-Ost“ wiederholen. Wer  den Augenblick  versäumt,  hat also nochmals die Gelegenheit.  Stupferich.org wird darüber berichten.  
Die aktuellen Verlegearbeiten werden noch bis Mittwochnachmittag andauern. Wenn die letze Bahn verlegt ist, werden wir unseren Filmbeitrag schneiden und ins Netz stellen. Vorab können Sie sehen wie so ein Rasen entsteht, hier der Link zu einem Video der Firma Peiffer, Fertigrasen-Zuchtbetriebe.

alt 

Sehen Sie eine ausführliche Bildergalerie von Samuel Degen,  bitte hier klicken..

NEU !  Das Video zur Verlegeaktion


Ein Beitrag von Siegfred Becker

 

Suchen
Sponsoren
Vereine
Wir helfen
Gegen Extremismus
Für Menschenrechte